TopKontor Handwerk Preisliste

Preiswerte Angebote

Kaufen, leasen oder mieten


Der Kauf

Sie kaufen direkt auf Rechnung mit 14 Tagen.

Software Leasing

Über unseren Leasing Partner Grenke AG erhalten Sie Leasing nach Bedarf.

Die Miete

Mieten Sie die Handwerkersoftware solange Sie möchten. 




Was kostet TopKontor Handwerk

Hier erfahren Sie den TopKontor Handwerk Preis.

Die Darstellung der Preise entspricht dem Direktkauf.

  • Kein Existenzgründer

    TopKontor Handwerk Existenzgründer

    Hauptpaket, Einplatz inkl. SQL-Datenbank € 1.499 €
    zusätzlicher Arbeitsplatzlizenz, jeweils 300,00 €
    OP-Verwaltung inkl. Kassenbuch u. Clearing 300,00 €
    Nachkalkulation 400,00 €
    Wartung/Serviceabwicklung 400,00 €
    Bestellcenter 400,00 €

    Inhalt Softwarepflege

    Um die Software effizient und langfristig nutzen zu können, ist der Abschluss
    eines Softwarepflegevertrages für das erste Jahr obligatorisch. Dieser
    beinhaltet die Weiterentwicklung der Software (Updates) und ist
    Voraussetzung für die Nutzung diverser Dienste wie: IDS, Datanorm
    online/SHK-Connect, Datev usw.. (Er verlängert sich um ein weiteres Jahr,
    sofern er nicht gekündigt wird.) Die Zahlung erfolgt jährlich im Voraus ohne
    Zuschlag, quartalsweise mit 5% Zuschlag oder monatl. mit 8% Zuschlag.

    Softwarepflege

    TopKontor Handwerk Einplatz 30,00 €
    TopKontor Handwerk 2-5 Arbeitsplätze 40,00 €
    TopKontor Handwerk 6-10 Arbeitsplätze 60,00 €
    TopKontor Handwerk 11-15 Arbeitsplätze 80,00 €

     Hier die Preisliste herunterladen 

    Dienstleistungen und Hotline sind nicht automatisch Bestandteil des Lizenzkaufes/Softwarepflege. Diese werden gesondert
    berechnet.

  • Ich bin Existenzgründer

    TopKontor Handwerk Existenzgründer

    Hauptpaket, Einplatz inkl. SQL-Datenbank € 1.050,00 €
    zusätzlicher Arbeitsplatzlizenz, jeweils 210,00 €
    OP-Verwaltung inkl. Kassenbuch u. Clearing 210,00 €
    Nachkalkulation 280,00 €
    Wartung/Serviceabwicklung 280,00 €
    Bestellcenter 280,00 €

    Inhalt Softwarepflege

    Um die Software effizient und langfristig nutzen zu können, ist der Abschluss
    eines Softwarepflegevertrages für das erste Jahr obligatorisch. Dieser
    beinhaltet die Weiterentwicklung der Software (Updates) und ist
    Voraussetzung für die Nutzung diverser Dienste wie: IDS, Datanorm
    online/SHK-Connect, Datev usw.. (Er verlängert sich um ein weiteres Jahr,
    sofern er nicht gekündigt wird.) Die Zahlung erfolgt jährlich im Voraus ohne
    Zuschlag, quartalsweise mit 5% Zuschlag oder monatl. mit 8% Zuschlag.

    Softwarepflege

    TopKontor Handwerk Einplatz 30,00 €
    TopKontor Handwerk 2-5 Arbeitsplätze 40,00 €

    Hier die Preisliste herunterladen

    Dienstleistungen und Hotline sind nicht automatisch Bestandteil des Lizenzkaufes/Softwarepflege. Diese werden gesondert
    berechnet.


Die hier dargestellten Preise sind basierend auf den häufigsten Kombinationen. Es sind lediglich Beispiele.

Der Einzelplatz
Alleine im Büro
1859 / Einmalig

Diese Zusammenstellung beinhaltet das Grundmodul sowie die Softwareaktualisierungen für ein Jahr. Die Aktualisierungen sind für das erste Jahr obligatorisch.

Der Einzelplatz mit Modul Offene Posten
Alleine im Büro und Rechnungen im Griff
2159 / Einmalig

Diese Zusammenstellung beinhaltet das Grundmodul, die Offene Posten Verwaltung  sowie die Softwareaktualisierungen für ein Jahr. Die Aktualisierungen sind für das erste Jahr obligatorisch.

Drei Mitarbeiter mit Kontrolle der Rechnungen
Drei Mitarbeiter mit Kontrolle der Rechnungen
2879 / Einmalig

Diese Zusammenstellung beinhaltet das Grundmodul, zwei zusätzliche Arbeitsplätze, die Offene Posten Verwaltung sowie die Softwareaktualisierungen für ein Jahr. Die Aktualisierungen sind für das erste Jahr obligatorisch.


...ist Leasing für Sie interessant?

TopKontor Handwerk im Leasing mit anschliessender Softwareübernahme.

In der dargestellten Kalkulation leasen Sie die Software über einen Zeitraum von zwei Jahren. Im Anschluss des Leasings übernehmen Sie die Software.

Ihre Vorteile beim Leasing:

• Leasingraten sind Betriebsausgaben und damit steuerlich voll abestzbar

• Da Leasing-Raten parallel zur Nutzung des Gegenstands anfallen, finanziert sich das Leasing-Objekt quasi selbst

• Leasing ist bilanzneutral, Objekte erscheinen nicht in der Bilanz

• Eigenkapitalquote und Verschuldungsgrad verändern sich nicht

• Schonung des Eigenkapitals und der Kreditspielräume

• Planungssicherheit durch langfristig sichere Raten über gesamte Vertragszeit

• Schonung der Liquidität und dadurch Schaffung von Investionsfreiräumen

• Abhängigkeit gegenüber Kreditinstituten verringert sich deutlich

• Individuelle Vertragsgestaltung in Bezug auf Laufzeit, Amortisations- und Zahlungsverlauf sowie die Zahlungsweise

Der Einzelplatz
Alleine im Büro
99 / Netto Leasingrate pro Monat

Diese Zusammenstellung beinhaltet das Grundmodul sowie die Softwareaktualisierungen für zwei Jahre. Die Aktualisierungen sind für die Laufzeit obligatorisch.

Der Einzelplatz mit Modul Offene Posten
Alleine im Büro und Rechnungen im Griff
114 / Netto Leasingrate pro Monat

Diese Zusammenstellung beinhaltet das Grundmodul, die Offene Posten Verwaltung  sowie die Softwareaktualisierungen für zwei Jahre.Die Aktualisierungen sind für die Laufzeit obligatorisch.

Drei Mitarbeiter mit Kontrolle der Rechnungen
Drei Mitarbeiter mit Kontrolle der Rechnungen
152 / Netto Leasingrate pro Monat

Diese Zusammenstellung beinhaltet das Grundmodul, zwei zusätzliche Arbeitsplätze, die Offene Posten Verwaltung sowie die Softwareaktualisierungen für zwei Jahre. 

Für eine individuelle Leasingrate mit anderen Optionen wie z.B. Wartung und Service Verwaltung sprechen Sie uns gerne an.


...Sie möchten eine Software lieber mieten?

TopKontor Handwerk in der Softwaremiete

Mieten Sie Ihre Software einfach. Die Mindestmietzeit beträgt 1 Jahr. Danach verlängert sich der Mietvertrag jeweils um weitere 6 Monate. Kündigungsfrist ist 3 Monat vor Vertragsende.

TopKontor Handwerk Grundpaket
inklusive Softwarepflege
69 / Netto Miete pro Monat

Das Hauptpaket besteht aus der gesamten Auftragsabwicklung wie Angebot, Auftragsbestätigung, Rechnung,
Gutschrift und Lieferschein sowie allen weiteren Rechnungsarten wie z.B. Abschlagsrechnung, Teilrechnung und
Schlussrechnung. Standardmäßig wird eine SQL-Datenbank (ADS von Sybase) mit ausgeliefert.

Modul Offene Posten Verwaltung
Rechnungsein- bzw. Ausgänge im Griff
15 / Netto Miete pro Monat

Buchen von Belegen des Rechnungsein- bzw. - ausgangs, wie z.B. Zahlungsein und -ausgänge.

· Kassenbuch, SEPA, DTA Clearing
· DATEV-Schnittstelle
· Mahnwesen
· Buchungsjournal
· Banking: einlesen von Kontoauszügen 

Modul Wartungs- und Service
Ideal für wiederkehrende Verträge
15 / Netto Mieto pro Monat

Das Modul dient der Terminierung und Abwicklung vorhandener Wartungsverträge z.B im Bereich Sanitär und Klima und besteht aus:

· Einsatzplanung
· Anlagenverwaltung
· Wartungswesen
· Terminverwaltung

Modul Nachkalkulation
Drei Mitarbeiter mit Kontrolle der Rechnungen
15 / Netto Miete pro Monat

Das Modul ermöglicht die Nachkalkulation einzelner Bauprojekte. Weiterhin sind enthalten:

 Erfassung von Lohnzeiten und Material (Rapporterfassung)
· Erfassung von Lohnzusatzkosten (z.B. Fahrtkosten)
· Schnittestelle zur TopKontor Zeiterfasung - zur Übergabe projektbezogener Arbeitszeiten
· Soll-Ist-Vergleiche im Projekt
· Mitarbeiter-Auswertungen (Stundenübersichten)
· Rechnungserstellung aus der Nachkalkulation

Modul Bestellcenter
Bestellung unter Kontrolle (Lager verwalten)
15 / Netto Miete pro Monat

Mit dem Modul Bestellcenter bestellen Sie schnell und einfach für ein bestimmtes Projekt die benötigten Artikel.
Zudem haben Sie Ihren Lagerbestand unter Kontrolle. Die Funktionen im Einzelnen:

· Warenkorbfunktion nach Lieferanten geordnet
· Bestellungen aus mehreren Aufträgen zusammenfassen, erzeugen und verwalten
· Wareneingangserfassung und Kontrolle / Rücklieferungen
· Schnittstelle zu IDS-Connect

 

Der Mietvertrag beginnt am Ersten des Folgemonats und läuft mindestens zwölf Monate. Nach zwölf Monaten verlängert sich der Mietvertrag automatisch um ein weiteres Jahr.
Der Mietvertrag kann drei Monate vor Ablauf des Vertrages gekündigt werden. Die monatliche Abrechnung (monatliche Miete zzgl. ges. MwSt.) erfolgt auf Grundlage eines Mietvertrages und wird monatlich berechnet.