Geschäftszeiten : Montag bis Freitag - 09:00 - 12:00 & 13.30 - 17.00 Uhr

(+49) 40 210 917 545

info@kontor.top

Digital Pulses GmbH

Software für Handwerksbetriebe

.auto-style1 { font-family: "Open Sans"; }

TopKontor Handwerk wird Sie begeistern!

Bereits in der Grundversion von TopKontor Handwerk erhalten Sie alle notwendigen Grundlagen, um die kaufmännischen Vorgänge im Handwerksbetrieb darzustellen. Der Mittelpunkt von TopKontor Handwerk ist die Belegverarbeitung. Schreiben und rechnen Sie Angebote, Auftragsbestätigungen oder Rechnungen in kürzester Zeit.
Sie fügen Positionen in die Dokumente aus den z. B. Stammdaten ein. Sie bearbeiten Texte über die Knöpfe in der Menüleiste, berechnen Preise, ändern Stücklisten oder Jumbopositionen und fügen ein oder mehrere Fotos ein. So wie Sie die Daten in Ihr Dokument eingeben und es auf dem Bildschirm sehen, so kommt es auch aus dem Drucker heraus. Sie arbeiten in der "Druckvorschau" Angebote, Rechnungen, Briefe – auf Wunsch kann auch alles per PDF-Dokument und E-Mail versandt werden. So wie es halt von vielen heute erwartet wird " Schicke es mir mal kurz als PDF!". Mit wenigen Klicks wird Ihr Dokument versandfertig und ist in kürzester Zeit beim Empfänger. In der Grundversion von TopKontor Handwerk erhalten Sie alle notwendigen Grundlagen, um die kaufmännischen Vorgänge im Handwerksbetrieb darzustellen. Der Mittelpunkt von TopKontor Handwerk ist die Belegverarbeitung. Schreiben und rechnen Sie Angebote, Auftragsbestätigungen oder Rechnungen in kürzester Zeit.
.auto-style1 { font-family: "Open Sans"; } In der Projektverwaltung von TopKontor Handwerk bekommen Sie eine detaillierte Übersicht über alle Dokumente, die zu einem Projekt erstellt wurden. Jedes Dokument (ganz gleich, ob Angebot oder Rechnung) ist auch später noch einsehbar und kann die Basis für eine automatische Weiterverarbeitung sein (z. B. Angebot in Angebot oder Rechnung in Angebot). Sie erstellen aus dem Projekt heraus Angebote, Aufträge, Briefe, E-Mails, Termine und Aufgaben oder Word-Dateien. Selbstverständlich können Sie auch externe Dokumente, Grafik-Dateien, eingescannte Vorgänge und eigene Bilder in dem Projekt verwalten. Als Beispiel: Sie waren beim Kunden und haben sich einige Seiten Notizen angefertigt Diese legen Sie nun alle auf den Scanner und sagen im Programm einfach “Neues Dokument zum Projekt scannen„. Ihr Notizen sind nun im Programm und bei dem Projekt hinterlegt.

 

 Behalten Sie die Übersicht, welche Artikel Sie im Bestand des Lagers haben. Detaillierte Informationen wie Lagerbestand, Zu- und Abgänge des jeweiligen Artikels können eingesehen werden. Aus der Lagerverwaltung heraus erstellen Sie Lager-, Bestandswert- und Bestelllisten. Mit dem Inventurassistenten, der ebenfalls im Grundmodul enthalten ist, können Sie schnell und komfortabel Ihre Inventur durchführen. Es ist auch möglich mehrere Lager zu verwalten. Als Beispiel wäre es möglich das Sie ein Hauptlager nutzen und Ihre Fahrzeuge als mobile Lagerorte verwenden. Sie bekommen so schnell einen Überblick wo was zu finden ist.

Testen Sie jetzt 60 Tage lang die TopKontor Testversion

Gratis und unverbindlich. Keine Einschränkungen.

Newsletterabonieren

Bleiben Sie auf dem laufenden. News und Benachrichtigung zu neues Updates und Verbesserungen.