Banner

Unsere Live-Sendung zu TopKontor Handwerk und der TopKontor Zeiterfassung auf YouTube geht weiter. Am 06.02.2019 gehen wir mit Euch in die 3. Staffel des Formates. 

Unbenannt 1

Mit Hilfe der Schnittstelle „ausschreiben.de“ können Sie über 970.000 Leistungsbeschreibungen von Produktherstellern aus den unterschiedlichsten Gewerken und herstellerneutrale DIN- und VOB-gerechte Texte in TopKontor Handwerk nutzen. Wie Sie diese Schnittstelle in TopKontor Handwerk

 

Unbenannt 1

Hier die Punkte kurz aufgeführt:

  • Projektverwaltung mit Nachkalkulation zur optimalen Kostenkontrolle
  • Vorwärts- und Rückwärtskalkulation inkl. Angebotspreise glätten
  • Aufmaßcenter zur komfortablen Aufmaßerfassung
  • Auswahl zwischen freiem Aufmaß und Spalten-, Raum-, Einzel-, Teil- oder Schlussaufmaß
  • GAEB-Schnittstelle zum einfachen Import von Ausschreibungstexten, Datenübernahme aus Planungssoftware (z.B. WSCAD) oder Leistungsverzeichnissen
  • Datanorm- und Eldanorm-Schnittstellen zum Import von Großhändler-Artikelkatalogen
  • Teil-, Abschlags- und Schlussrechnung mit gesondertem Material- und Lohnausweis
  • Integriertes Online-Banking zur blitzschnellen Zahlungseingangskontrolle
  • Auf Wunsch: gewerkspezifische Standard-Leistungsverzeichnisse (kostenpflichtig)
Unbenannt 1

Auch wir laden unsere Akkus zwischen den Jahren wieder auf. Aus diesem Grund sind wir vom 27.12.2018 bis zum 04.01.2019 in einer kleinen Besetzung für Sie erreichbar. 

Es kann daher sein das die Reaktion und Antwortzeiten etwas länger als gewöhnlich sind. Wir bitten dieses im Vorfeld zu entschuldigen. Vereinbarte Termine finden wie geplant statt.

Unser Team wünscht Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Mitarbeitern einen entspannten und ruhigen Übergang in das Jahr 2019. 

 

Unbenannt 1

Die Zeit ist eng, züging noch einen Termin auf der Baustelle wahrnehmen, dann schnell zum Großhandel an den Tresen, Materialien besorgen: Im Alltag eines Handwerkers bleibt häufig wenig Zeit für die Tätigkeiten im Büro.  Arbeiten im Büro sind nun bequem von unterwegs aus erledigen, die TopApps (Smartphone Anwendungen), macht’s möglich. Mit der TopApp für TopKontor Handwerk kann der Handwerker jederzeit von jedem beliebigen Ort live von seinem Smartphone aus auf Daten zugreifen (Internet ist allerdings von Vorteil). Mit der neuen App sind die Zeiten der lästigen Zettelwirtschaft und der Übertragungsfehler bei manueller Eingabe des Aufmaßes in die Software TopKontor Handwerk nun vorbei. Die Verbindung zwischen Smartphone oder einem Tablet und einem Laserdistanzgerät überträgt Daten über den Webservice direkt an die lokalinstallierte Software TopKontor Handwerk. Die Daten können aber auch händisch in die Eingabemaske aufgenommen werden. In Kombination mit Kundendaten, die wegen der engen Verknüpfung zur Software TopKontor Handwerk ständig aktuell sind, und den Aufmaß Daten, kann ein exaktes Angebot zeitnah an die Kunden versendet werden.

Unbenannt 1

Die ausführliche Beratung steht für uns bei Ihrer Entscheidung im Vordergrund. Die Umsetzung einer neuen Handwerkersoftware ist nicht immer von heute auf morgen zu machen. Häufig wird bereits eine andere Handwerkersoftware als TopKontor Handwerk eingesetzt. Um diesen Übergang so reibungslos wie möglich zu schaffen sind im Vorfeld Beratung und Analyse Ihres derzeitigen Systems notwendig.
Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung haben wir Übergänge von etablierten Softwarelösungen oder von selbst entwickelten Lösung erfolgreich vollbracht.

Am Anfang steht meistens eine Demoversion die sich jemand in der Verwaltung oder in der Geschäftsführung herunterlädt und mal einen Blick in die Software nimmt. Damit ist es aber nicht getan. Häufig gibt es Daten und wiederholende Vorgänge in Ihrer Software die gar nicht im Fokus der Demoversion Testenden stehen. Ein bedeutender Punkt sind immer die Schnittstellen. Was benötigen Sie, was kennen Sie bereits oder was möchten Sie zukünftig mit der neuen Handwerkersoftware alles erledigen. In unseren Gesprächen werden wir und unsere Mitarbeiter nach den passenden Schnittstellen schauen und überprüfen, ob es mit den bei Ihnen vorhandenen Lieferanten Möglichkeiten zum Austausch von Daten per Schnittstelle gibt.

Bei dem Einsatz oder dem Wechsel zu TopKontor Handwerk sind aber nicht nur die Schnittstellen entscheidend. Eine neue Software bietet auch die Möglichkeiten Arbeitsprozesse zu verändern oder ganz neue Möglichkeiten wie z. B. die Nachkalkulation, Zeiterfassung oder Wartung und Service Dienste mit einzuführen.
In den Beratungen gehen wir entscheidende Punkte an, welche bei der täglichen Verwaltung im Handwerk anfallen und Ihnen vielleicht nicht auf der Agenda liegen.

Mit der TopKontor Zeiterfassung als kostengünstige Ergänzung zum TopKontor Handwerk erhalten Sie einen vielfachen Mehrwert. Mit der TopKontor Zeiterfassung werden nicht nur Lohnzeiten erfasst. Dank einer voll automatischen Schnittstelle werden die Lohnzeiten auch direkt in die Nachkalkulation übergeben. Das Führen einer Nachkalkulation für ein Projekt ist damit ein "Kinderspiel"Dokument zuweisen und der Rest kommt fast von alleine.

Mittels der UGL Funktionalität der Großhändler sollte überlegt werden ob des nicht sinnvoll ist das der Import von Belegen zum Standard werden sollte. Häufig erhalten Sie ein Angebot als Dokument im PDF Format. Der Copy und Paste Vorgang beginnt dann. Dank der UGL Schnittstelle können sie diese Dokumente direkt in das TopKontor Handwerk importieren und kontrollieren die Bepreisung. Final setzen Sie noch den Lohn und individuelle Positionen.

Wir sind mit den Möglichkeiten vertraut, wenn es um die Umsetzung einer neuen Software im Handwerk geht. Eine Umstellung geht nicht innerhalb von wenigen Tagen, es sollte stets ein etwas großzügiger Zeitrahmen berücksichtigt werden. Eine Dauer von 3–6 Monaten sind nicht unüblich. Im Vorfeld wird die Struktur Ihres Programms und die Daten analysiert. Es wird geprüft, wie ein Import Ihrer Daten realisierbar ist. Im Weiteren erhalten Sie dann eine Demoversion mit Ihren bekannten Daten, um so betriebsnah wie möglich zu überprüfen, ob die Software TopKontor Handwerk für Ihre Bedürfnisse passt.

Sprechen Sie uns zeitnah an um eine unverbindliche Beratung zu erhalten.

 

Ihr Ansprechpartner: Benjamin Beusse,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 040 210 917 550

Unbenannt 1

Sehen Sie in diesem Video wie das Raumaufmaß funktioniert.